Baustelle Gildehauser Straße: Es geht vorwärts!

DSC_0081xEs geht vorwärts an der Baustelle der Gildehauser Straße. Aus der ehemaligen Buckelpiste wird eine schmucke – und vor allen Dingen barrierefreie – Straße. Davon überzeugten sich jetzt einige Vertreter der Bürgerliste zur Kommunalwahl. Gleichzeitig bedauerten sie, dass die Arbeiten zunächst scheinbar nicht richtig voran kamen, was insbesondere für die dort ansässigen Gewerbetreibenden und die Anwohner ärgerlich gewesen sei.

Es sei aber schon jetzt erkennbar, dass die Wegebeziehung zwischen Innenstadt und Ferienpark bzw. Gildehaus spürbar aufgewertet wird. Es sei auch im Nachhinein richtig gewesen, dass sich die CDU dafür eingesetzt habe, nicht die Bahnhofstraße, sondern die Gildehauser Straße zu sanieren.

Bis Ende des Jahres soll der Baubaschnitt bis zur Hofstiege fertiggestellt sein. Danach wird der weitere Verlauf der Straße saniert. Im weiteren Verlauf werden auch Natursteine verbaut werden.